Der BR – das sind zwei Fernsehprogramme, fünf Hörfunkwellen, mehrere digitale Radiostationen, ein interaktives Jugendprogramm, zwei herausragende Orchester und ein gefeierter Chor sowie ein multimedialer Online-Auftritt. Als Mitglied der ARD sind wir stolz darauf, mit unseren vielfältigen und qualitativ hochwertigen Angeboten wesentlich zur Meinungs- und Medienvielfalt beizutragen.

Wir suchen für die Produktions- und Technikdirektion / Hauptabteilung IT und Medientechnik / Abteilung Mediensysteme einen

Systemingenieur (m/w/d) (Zentrale AV-Technik)
Beginn: ab sofort
Befristung: zunächst 3 Jahre (Verlängerung auf 6 Jahre möglich)
Arbeitszeit: 38,50 Stunden/Woche // Teilzeit ist möglich

Ihre Aufgaben:

  • Mitverantwortung für die fehlerfreie Funktion und den Service der AV-technischen Geräte und Anlagen in der Produktion und Sendung
  • Administration und Konfiguration von produktions- und sendungsnahen Broadcast-Gewerken. Hierzu gehören u. a. folgende Systeme: Middleware (Metadatenbus), Steuerung, Monitoring, Mitschnittsysteme, interne Video- und Audioverteilung, Kontributionssysteme
  • Technische Begleitung und Umsetzung von neu initiierten produktionsrelevanten Gewerken in der Projektphase und im Regelbetrieb

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium (TU / FH) der Fachrichtung Medientechnik, Elektrotechnik oder Informatik
  • Weitreichende Kenntnisse in Windows (Server und Clients), Linux (Debian, CentOS, SuSE), MySQL / MariaDB / MSSQL
  • Fundierte Erfahrung in SW-Entwicklung (JavaScript, Ajax, Node.js, MQTT, PHP, HTML, .net / C#, C)
  • Tiefgreifende Kenntnisse in der Verteilung von Video- und Audiosignalen im Basisband (SDI, MADI, AES3) und via IP (SMPTE 2022, 2110, Ravenna, Dante und Netzwerkprotokolle)
  • Grundkenntnisse in Broadcast Steuerungs- und Monitoringsystemen (BFE KSC / SinAlarm, LAWO VSM, DataMiner)
  • ITIL-Foundation v3 Zertifizierung wünschenswert
  • Vorhandene Praxiserfahrung in der Leitung von kleinen Projekten
  • Eigeninitiative und Organisationstalent
  • Fähigkeit zu kooperativer Zusammenarbeit im Team
  • Offenheit für Veränderungen
  • Bereitschaft zu unregelmäßiger Arbeitszeit, auch zu Nacht-, Sonn- und Feiertagsdiensten
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

In diesem Bereich sind Frauen unterrepräsentiert. Daher würden wir gerne für diese Position eine Frau gewinnen.

Sie möchten sich bewerben? Dieses Stellenangebot finden Sie unter jobs.br.de

Bayerischer Rundfunk
Anstalt des öffentlichen Rechts
HA Personal
Rundfunkplatz 1, 80300 München
www.br.de

Schließen

Neue Suchergebnisse per E-mail erhalten

Datenbank Entwicklung, DevOps, Front-End, ITIL, Konfigurationsmanagement, Linux, Netzwerkadministration, Windows Server